60 Plus

GGW Alterswohnungen: Ausgangslage

Gemäss § 2 der Vereinsstatuten bezweckt die GGW die Bereitstellung von Wohngelegenheiten für Betagte.

Diesem Zweckartikel folgend vermietet oder verkauft die GGW ihre Wohnungen grundsätzlich nur an Menschen, die das 60. Altersjahr vollendet haben.

60 Plus Mietwohnungen Haus D

Miete durch Senioren

Die Wohnungen im Haus D werden grundsätzlich nur an Menschen im Alter von 60 Plus vermietet.

Selbstnutzung

Die Mieterinnen und Mieter dürfen die Wohnungen nur selbst und zusammen mit ihrem Lebenspartner bzw. ihrer Lebenspartnerin nutzen.

60 Plus Eigentumswohnungen Haus A

Kauf durch Senioren

Die Wohnungen im Haus A werden grundsätzlich nur an Menschen im Alter von 60 Plus verkauft.

Selbstnutzung

Die Eigentümer dürfen die Wohnungen nur selbst und zusammen mit ihrem Lebenspartner bzw. ihrer Lebenspartnerin nutzen.

Veräusserung

Die Eigentümer dürfen die Wohnung nur an eine Person veräussern, welche ebenfalls die Voraussetzungen hinsichtlich Alter und Selbstnutzung erfüllt. Im Falle einer anstehenden Veräusserung hat die GGW das Recht, die Wohnung zum vom Eigentümer angebotenen Preis zurückzukaufen.

Bauherrschaft

ARGE Sulperg-2 Wettingen

Eine Arbeitsgemeinschaft der Gemeinnützigen Gesellschaft Wettingen und der Baugenossenschaft Pro Familia Baden

Logo GGW profamilia